Netzwerktreffen Berlin 2019 / NVR Open Space meeting Berlin 2019

Klick for the english Version 

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

vom 09.-11.05.2018 hat in Tel Aviv die 5. Internationale Konferenz der NVR Psychology stattgefunden. Etwa 280 Menschen vorrangig aus den europäischen Ländern waren dort vertreten.
Wir als NeNA-Netzwerk (Claudia Seefeldt, Tobias von der Recke, Herwig Thelen, Stefan Ofner, Bruno Körner und Martin Lemme) haben dort einen Workshop moderiert, der sich mit der Gestaltung von Netzwerken, den dafür notwendigen Grundlagen und den sich daraus ergebenden Fragestellungen für ein Internationales Netzwerk beschäftigt. Die entstandenen Gedanken, die Diskussion in diesem Netzwerk wie auch das Resultat unserer Diskussion führten uns zu der Idee eines offenen Treffens zur Entwicklung von Ideen.
Zu diesem offenen Treffen laden wir Euch herzlich im kommenden Jahr nach Berlin ein und zwar vom Samstag, den 15.06.2019 (10:00 – 17:00 Uhr) bis Sonntag, den 16.06.2019 (09:00-13:00 Uhr). Die Weddingschule in der Antonstraße 10, 13347 Berlin, hat sich freundlicherweise bereit erklärt, ihre Räumlichkeiten für dieses Treffen zur Verfügung zu stellen.

Mögliche Themen:

Welche Fragen beschäftigen uns im Zusammenhang mit neuer Autorität? Wie und zu welchen Fragen wollen wir uns austauschen? Und wie können Netzwerke diesen Prozess unterstützen?
Welche Entwicklungen gibt es?
Wie sorgen Institutionen und Einrichtung für Qualitätssicherung? Welche Forschungsprojekte und –Ergebnisse gibt es?
Welche Form von nationaler und internationaler Vernetzung ist sinnvoll? Wo und wie mischen wir uns gesellschaftspolitisch ein?
Was soll auf internationalen Tagungen aufgegriffen und vertieft werden? Mögliche Ergebnisse können auf der 6. Internationalen Konferenz in Linz (Österreich) vorgestellt und zur Diskussion gebracht werden.
U. a. mehr

Eingeladen sind alle, die mit dem Konzept der Neuen Autorität arbeiten und sich austauschen und vernetzen wollen.
Das Treffen ist von uns im Sinne der Selbstorganisation (Open Space) vorgesehen, wir kümmern uns um die Rahmung, die Teilnehmenden um den Inhalt.
Wir gestalten den Ort und werden zu Beginn unsere Ideen und Ergebnisse aus unserem Workshop einbringen.

Das Treffen findet statt, egal wie viele Teilnehmende dabei sind. Maximal können 200 Personen teilnehmen.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Für die Versorgung sind die Teilnehmenden selbstverantwortlich, Kaffee, Tee und Wasser stellen wir gegen einen Unkostenbeitrag von

20,00 € zur Verfügung.

Für den Samstagabend überlegen wir uns einen schönen Rahmen, wir planen weiter, sobald wir in etwa wissen, wie viele Menschen kommen.

Hotelempfehlung: Mercure Hotel MOA Berlin, Stephanstraße 41, 10559 Berlin (3 U-Bahn- Haltestellen entfernt)

Anmeldung bitte bis 31.1.2019 über www.neueautoritaet.de.
Wir freuen uns über Eure rege Beteiligung und Anregungen und Freude und Kreativität an

Internationaler Vernetzung.

Bitte verteilt diese Einladung weiter, wenn Ihr von Personen wisst, die Interesse haben könnten, aber möglicherweise nicht im Verteiler erfasst sind.

Herzliche Grüße

Euer NeNA Netzwerk
Claudia, Bruno, Herwig, Martin, Stefan und Tobias


Dear Colleagues

The fifth international NVR Psychology conference took place in Tel Aviv from the 09-11.05.2018. Approximately 280 people, dominantly hailing from european countries, attended.

We, the NeNa-Network (Claudia Seefeldt, Tobias von der Recke, Herwig Thelen, Stefan Ofner, Bruno Körner und Martin Lemme), presented a workshop which assessed the necessary fundamentals for creating networks and the resulting questions about international networks. The resulting notions, the discussion within this particular network, as well as the outcome of our discussion led to the idea of a meeting in order to discuss and develop ideas. 

You are cordially invited to this meeting in Berlin from Saturday the 15.06.2019 (10:00-17:00 o'clock) to Sunday the 16.06.2019 (9:00-13:00 o'clock). The Weddingschule (Antonstraße 10, 13347 Berlin) has graciously permitted use of their premises for this meeting.

Potential topics of discussion:

  • Which questions unfold in regard to new authority?
  • How do we want to swap ideas and questions regarding the New Authority? And how can we use networking to facilitate this process?
  • Which kinds of development exist?
  • How do institutions and establishments enforce quality assurance?
  • What kind of research projects and -results are there?
  • Which shape of national and international networking makes sense?
  • Where and how do we get involved in a socio-political manner?
  • What should be brought up and deepened at international conferences?
  • Possible results can be presented and discussed at the sixth international conference in Linz (Austria)
  • And more….

Invited are all those who work with the concept of new authority and want to exchange and network with others.

The meeting is intended by us to be characterized by self-organization within a provided frame (open space format) with the participants being responsible for the content. We will organize the location and firstly present the ideas and findings from our workshops. 

The meeting will take place, no matter how many participate. A maximum of 200 people can take part.

Participation is free. The participants are responsible for their own care. We provide coffee, tea and water for a fee of 20,00 €.

We will devise a nice setting for Saturday evening and will make further plans as soon as we know the approximate number of participants.

Hotel suggestion: Mercure Hotel MOA Berlin, Stephanstraße 41, 10559 Berlin (3 U-Bahn-stops away)

Please sign on until the 31.1.2019 on o   https://www.neueautoritaet.de/index.php?ziel=aktuelles_termin&tid=803 or respond via info@neueautoritaet.de.

We look forward to your active participation and suggestions and joy and creativity in international networking.

Please forward this invitation if you are aware of individuals who might be interested but may not be included in the mailing list.

Best regards

Your NeNA Network

Bruno, Claudia, Herwig, Martin, Stefan and Tobias




Zurück zur Übersicht     Für dieses Seminar anmelden

Überblick

Zeiten:
Samstag, den 15.06.2019 (10:00 – 17:00 Uhr) 
Sonntag, den 16.06.2019 (09:00-13:00 Uhr).

Ort:
Weddingschule
Antonstraße 10,
13347 Berlin

Download:
Einladung

Invitation



Für dieses Seminar anmelden